Datenschutz

Rechtliche Hinweise

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Cavity Eye Deutschland GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Dabei nehmen wir den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten wohl fühlen. Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir betreiben unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit.

Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen. Cavity Eye Deutschland GmbH -Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Allein Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Registrierung, Bestellung, oder Umfrage, personenbezogene Daten bekannt geben wollen oder nicht. Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es weiterhin nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten und sie z.B. mit Cavity Eye Deutschland GmbH verbundene Unternehmen übermitteln, um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können oder unsere Produkte und Leistungen zu verbessern. Diese Unternehmen erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten nach europäischen Datenschutzvorschriften.

Dass wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) diese Daten verwenden, um Sie über Cavity Eye Deutschland GmbH – Angebote zu informieren, die Ihrem Geschäft nützen, oder um Online-Umfragen durchzuführen, durch die wir Ihren Anforderungen besser gerecht werden.

Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung – insbesondere für Direktvermarktung oder Marktforschung – überlassen wollen. Selbstverständlich werden wir Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten bei Bewerbungen

Daten die Sie uns im Rahmen des Bewerbungsprozesses zur Verfügung stellen, werden innerhalb der gesetzlichen Fristen vernichtet.

Sicherheit

Die Cavity Eye Deutschland GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre von uns erfassten persönlichen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auskunftsrecht

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich unter den unten angegebenen Kontaktdaten an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht. Auf Anforderung teilt Ihnen Cavity Eye Deutschland GmbH möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Rechtswirksamkeit

Die vorstehenden Regelungen sind Teil des Internetangebotes, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Kontakt für den Datenschutz

E-Mail: info@cavityeye.de